Logo

Für wen ist es?

Rolfing richtet sich an jeden, der Körperhaltung, Koordination und Vitalität verbessern und Verspannungen loswerden will. Gute Resultate erzielen sich bei chronischen Beschwerden am Bewegungsapparat sowie Haltungsschäden nach Unfall oder psychologischem Trauma.

Rolfing eignet sich auch besonders gut für Menschen, die von der Funktionalität ihres Körpers abhängen – Handwerker, Athleten, Künstler und Sänger profitieren von erhöhter Bewegungsfreiheit und Leistung, geschärftem Körpergefühl und mehr Stimmvolumen.

Wobei hilft es?

Wie funktioniert es?

Wie fühlt es sich an?

Wie viele Sitzungen braucht es?

Wann sind erste Resultate zu erwarten?

Wie nachhaltig sind die Resultate?

Übernimmt die Krankenkasse die Kosten?

Wie viel kostet es?